Zurückkehren zum Ursprung - Xian Tian Hun Yuan Gong

 

Diese Qigong Übung hat die Wurzeln bei den Mönchen aus dem Wudang Gebirge. Die Übung ist auf der körperlichen Ebene recht leicht zu erlernen und mobilisiert Schulter- und Hüftgelenke sowie die Wirbelsäule. Sie kräftigt gleichzeitig Becken,- Rumpf- und Beinmuskulatur.

Erst durch die Arbeit mit der Energie ist diese Übung effektiv. Geist und Körper werden durch die Übung im Hier und Jetzt verwurzelt. Je tiefer man sich entspannt, desto wunderbarer die Wirkung! Seiner Natur folgen und zurückkehren zum Ursprung ist ein Weg der Achtsamkeit und Hingabe, die durch das regelmässige Üben erreicht wird. 

Erst durch den entspannten Körper fliesst das Qi, das von einem wachen Geist gelenkt wird und so die Bewegungen entstehen lässt.

 

Foto von Stephan Indermühle
Foto von Stephan Indermühle